Lupi-Nachwuchs lädt zum Grillplausch
Wie jedes Jahr organisieren unsere Lupi-Nachwuchs-Athleten unter der Leitung vom Coach Markus Angehrn auch heuer einen Grillabend. Lasst Euch kulinarisch verwöhnen und unterstützt damit zusätzlich unseren Nachwuchs! Bitte meldet Euch bis am Sonntag, 16. Juni 2019 an, markusangehrn@bluewin.ch oder 079 698 60 75. Unsere Nachwuchsathleten und Markus freuen sich auf Euern Besuch!
Dirk Reinhold gewinnt Vereinscup!
Starker Auftritt von Dirk Reinhold am diesjährigen Vereinscup! Er gewinnt alle seine 5 Duelle, eines davon sogar mit der Maximalpunktzahl 60! Im Final besiegt er Ralph Widmer mit 57:52. Mit dieser makellosen Bilanz und einem vorzüglichen Total von 282 Punkten sichert er sich den Titel vor Ruedi Künzler, mit 4 Siegen und einem Gesamttotal von 275 Punkten. Mit ebenfalls 4 Siegen und nur einem mikrigen Punkt hinter Ruedi belegt Geri Riedener den dritten Rang. Auf den undankbaren vierten Rang (4...
Teilnehmerrekord am Feldschiessen egalisiert
An den letzten beiden Mai-Wochenenden strömten die Leute wiederum zahlreich ins Schaugenbädil, um das traditionelle Feldschiessen zu absolvieren. Trotz durchzogenem Wetter herrschte beste Stimmung. Während die ungeübten Schützen von motivierten Jungschützen oder erfahrenen Schützenmeister eine kurze Einführung und ein "Trockentraining" erhielten, legten die anderen den Fokus bereits auf das Zielbild. Bevor es dann für alle hiess "18 Schuss laden". Anschliessend wurde traditionell kommandiert...
Einladung zum Schnuppertag
Am Samstag 1. Juni führen wir erstmals einen Schnuppertag im Schaugenbädli durch. Für Interessierte erhalten dadurch einen ersten Einblick ins 50m- und 300m-Schiessen. Der Tag startet um 10 Uhr mit einem Theorie-Block und einem ersten Training auf der SCAT-Anlage (elektronische Trefferanzeige). Nach dem Mittagessen kann das Gelernte im 50m- und 300m-Stand umgesetzt werden. Für Jugendliche ist das Angebot kostenlos, für Erwachsene betragen die Kurskosten CHF 50.-. Inbegriffen ist das...
Willkommen am Feldschiessen im Schaugebädli!
In der zweiten Mai-Hälfte laden wir Euch ans Feldschiessen zu uns ins Schaugenbädli ein! Wie schon in den vergangenen Jahren wird das "grösste Schützenfest der Welt" erneut zu einem richtigen Fest im Schaugenbädli. Die Teilnahme ist kostenlos. Wenn ihr es Euch bei uns im Vereinslokal gemütlich macht und etwas trinkt. offerieren wir den Teilnehmern zusätzlich eine Bratwurst oder einen Hamburger. Natürlich bietet Bernadette und Ihr Team diverse weitere köstliche Grilladen und Beilagen an. ...
Darum stimmen wir NEIN zum verschärften Waffenrecht
Liebe Freunde der Sportschützen Am 19. Mai stimmen wir NEIN zur Verschärfung des Waffenrechts. Warum? Die Verschärfung des Waffenrechts gefährdet unser Hobby - das sportliche Schiessen - und somit auch die Jugendförderung in unserem Verein. Aktuell bilden wir über 20 Jugendliche in verschiedenen Disziplinen aus. Die geforderte Vereinspflicht bedeutet für uns erhöhten administrativen Aufwand und ein grösseres Risiko - weil beispielsweise unklar ist, ob wir zukünftig unerwünschte Personen in...
Höchste Vereinsehre für Markus Angehrn
Mitte März führten die Betriebsgesellschaft (BG) und die Sportschützen die alljährlichen Hauptversammlungen durch. Gewohnt speditiv führte BG-Präsident Heinz Nagel durch die Versammlung und informierte über das abgelaufene Berichtsjahr und speziell die Erdbewegungen im Schaugenbädli. Besonders erfreulich waren die zusätzlichen Einnahmen durch unser Vereinslokal, helfen diese doch ungemein, Reserven für die absehbaren Sanierungsarbeiten zu bilden. Gleich im Anschluss lud Vereinspräsident zur...
5fach-Sieg der Junioren am Lupi Matchtag
Am 23. Februar konnten an diesem Wettkampf die Sportschützen St. Fiden-St. Gallen in jeder der vier Kategorien einen Teilnehmer stellen. Bei den Junioren waren es sogar 7 Schützen. Insgesamt starteten 10 Juniorinnen und Junioren in derselben Kategorie. Leider nur aus zwei Vereinen aus dem ganzen Kanton St. Gallen. „Schade“ Neben unseren 7 Schützen waren noch drei aus Brunnadern am Start. Die Rangliste änderte sich nach dem 60schüssigen Qualiprogramm nur unwesentlich, so blieb es auch nach dem...
Ein (fast) perfekter Tag am Rütlischiessen
Dieses Jahr trat die 8 Mitglieder umfassende Rütli-Rotte zusammen mit 2 Ehemaligen und der charmanten Doris Alther die Reise aufs Rütli an. Wie immer reisten wir schon am Vortag mit dem Voralpenexpress an, um am nächsten Tag auch rechtzeitig das Rütli zu erreichen... So blieb uns genügend Zeit, um am Abend in Brunnen der Kameradschaft zu frönen - und im alkoholgeschwängerten Übermut das eigene Resultat des nächsten Tages zu prognostizieren. Der angesagte Gruppenschnitt von 71.125 (Maximum 90),...
Erste 50m-GM-Medaille für St. Fiden!
Für den diesjährigen nationalen Final der Gruppenmeisterschaft (Pistole 50m) qualifizierten sich erstmals zwei Gruppen der Sportschützen. Aufgrund von Terminkollisionen reiste am 6. Oktober jedoch nur eine Gruppe nach Buchs AG. In die erste Runde des Finalwettkampfs startete das Quartett Dominik Manser, Max Zöpfel, Frederik Zurschmiede und Andy Riedener mit bescheidenen 355 Punkten und klassierten sich im hinteren Mittelfeld, weit hinter den 5 ersten Plätzen, welche für die direkte...
Frederik Zurschmiede wird Junioren-Schweizermeister!
Gruppenfinal 25 m Am vergangenen Wochenende durften Schützen aus unserem RSV an diversen Wettkämpfen in Thun teilnehmen. So stand am Samstag der 25 m Gruppenfinal an. Mit den Schützen Andreas Riedener, Frederik Zurschmiede, Dominik Manser und Max Zöpfel traten die Sportschützen St. Fiden-St. Gallen als einziger Kantonaler Vertreter an. Diese vier Schützlinge mit einem Altersdurchschnitt von unter 21 Jahren lösten ihre Aufgabe sehr gut. Seit der ersten Teilnahme 2013 überstanden sie immer den...
Spezialtraining mit Nati-Schütze Christian Alther
Wer rastet, der rostet. So ein altes Sprichwort. Deshalb luden wir den Nati-Schützen Christian Alther (Grub SG) und seinen Coach Ivo Bernhardsgrütter zu einem Spezialtraining ein. In einem Theorieblock am Morgen gingen die beiden u.a. auf die Themen Stellungsaufbau, Nullposition und Atmung ein. Ergänzt wurde der Theorieblock durch eine erste Trainingseinheit an der Scatt-Anlage. Nach einem feinen Mittagessen, frisch gestärkt und voll motiviert, wechselte das Geschehen in den Schiessstand....
Solide Resultate am Stoss
Am letzten August-Wochenende fuhren diverse Sportschützen nach Gais zum traditionellen Stoss-Schiessen. Vom sonnig heissen Sommer war an diesem Samstag wenig zu spüren. Regen, böhiger Wind und tiefe Temperaturen Schiessen. Vom sonnig heissen Sommer war an diesem Samstag wenig zu spüren. Regen, böhiger Wind und tiefe Temperaturen - schwierige Bedingungen nicht nur für die Sportschützen. Nichtsdestotrotz wurden die Ziele auf der Fahrt mit dem Appenzeller Bähnli zum Schiessplatz hochgesteckt....
Herrlicher Grillabend der Lupi-Nachwuchs-Schützen
Am Samstag, 23. Juni organisierten unsere Lupi-Nachwuchsschützen unter der Leitung vom Coach Markus Angehrn ihren schon bald traditionellen Grillabend. Trotz der Fussball WM folgten zahlreiche Freunde und Familienangehörige unseres Nachwuchses der Einladung und genossen einen herrlichen Sommerabend im Schaugenbädli. Doch nicht nur das Wetter, sondern v.a. die äusserst engagierten Jugendlichen sorgten für das Wohl der Gäste. Mit grossen Elan grillierten sie die diversen Köstlichkeiten - von...
Starke Resultate und gelebte Kameradschaft am KSF ZH
Dieses Jahr besuchten wir Sportschützen das Zürcher Kantonalschützenfest im Limmattal. Gleich am Eröffnungswochenende reisten wir mit grosser Vorfreude nach Höngg. Natürlich auch mit guten Vorsätzen - zumindest was das Schiessen betrifft. Dies gelang ein paar Sportschützen ausserordentlich gut. Speziell brillierten einmal mehr unsere Pistolenschützen. Im Zwischenklassement führen wir die Vereinswertungen mit der Pistole auf 50m mit einem Schnitt von 97.328 Punkten, bzw. 25m mit 149.064 Punkten...
Riesen Fest am Feldschiessen 2018
Während insgesamt 3 Tagen luden wir Sportschützen ins Schaugenbädli zum Feldschiessen. Mit fast 400 Teilnehmern verzeichneten wir auch dieses Jahr wieder einen starken Besucherandrang und verpassten den Teilnehmerrekord aus dem Jahr 2016 nur um wenige Schützen. Wie gewohnt war auch die diesjährige Ausgabe wieder bestens organisiert. So fühtren Jungschützen die unerfahrenen Teilnehmern in die Kunst des Schiessens ein, die persönliche Betreuung während dem Schiessen übernahmen dann die...
Geri Riedener gewinnt Vereinscup
23 Schützen der Sportschützen St. Fiden und vom MSV Untereggen kämpften dieses Jahr um den Sieg im Vereinscup. Ein Wettkampf, bei welchem jeweils zwei Schützen gegeneinander antreten und in 6 Schüssen auf die Scheibe A10 versuchen, den Konkurrenten zu übertrumpfen. In den nächsten Runden werden die Sieger-Duelle und die Verlierer-Duelle ausgelost, wodurch am Schluss der Sieger im Finale auserkoren wird. Nebst dem Zweikampf sorgte ein böhiger Wind und wechselhafte Lichtverhältnisse für...
Nur St. Antönien war noch stärker
Seit 2010 sind die Sportschützen St. Fiden beim Luftpistolen Gruppenfinal der Junioren als Stammgast vertreten. Und das in den letzten Jahren auch auf dem Podest. Letztes Jahr wurden sie erstmals seit fünf Jahren als Schweizermeister von Montagny-Cousset abgelöst und mussten sich mit dem zweiten Platz begnügen. Dieses Jahr traten die Westschweizer wegen Ferienabwesenheit gar nicht erst an! Der Favoritenkreis wurde deswegen nicht viel kleiner, denn St. Antönien, alle namens Flütsch, zeigte...
Starker Pistolennachwuchs am Schweizerischen Jugendtag
Zum Final in Luzern durften 7 St. Fidler-Nachwuchsschützen anreisen. Die unter 17-jährigen mussten sich über den Regiofinal, welcher stets in Frauenfeld stattfindet, qualifizieren. Der Jüngste mit Jahrgang 2009, Kaj Rohner, hatte bereits um 08.00 Uhr den ersten Termin mit der Waffenkontrolle zu absolvieren. Bis und mit U15 haben alle Teilnehmer ein Schiessprogramm mit 20 Wertungsschüssen und einen polysportiven Teil zu bewältigen. Somit ergab sich ein Tagesprogramm, welches mit Abfahrt um 06.15...
Anmeldung Jungschützenkurs 2018
Bald ist es wieder soweit: Mitte März startet der neue Jungschützenkurs der Sportschützen St. Fiden-St. Gallen. Unser Hauptleiter Dani Fuhrer darf auch heuer auf die bewährte Unterstützung von Remo Wäspe und Gabriel Loser zählen. Die drei sind in junges und motiviertes Leiter-Team, welches den Jugendlichen die Freude am Schiesssport weitergibt. Dies erreichen sie einerseits durch aktives Coaching, welches den Jungschützen zu besserer Treffsicherheit und höheren Resultaten verhilft. Andrerseits...
6. Sieg am OMM-Finale!
Zum diesjährigen Final der OMM in Chur, durften auch die Pistolenjunioren aus St. Fiden-St. Gallen anreisen. Dabei war die Titelverteidigung des Trainers Vorgabe. Wie alljährlich findet dieser Anlass Anfang November statt, was meistens zu einer Terminkollision seitens des Trainers führt. (Metzgete im Schaugenbädli) Wie schon letztes Jahr übertrug der Coach den Jungs die Verantwortung, welche sie mit Bravour erledigten. Auch Zwischenresultate und Fotos wurden ihm fortlaufend übermittelt, nur...
Andy Riedener gewinnt Königsdisziplin
Am 3. September kämpfte Andy Riedener im Finale der Schweizermeisterschaft mit der Freipistole auf 50m um den Titel. Dies mit grossem Erfolg und neuem Final-Schweizerrekord! Bei den Junioren strebten Dominik Manser und Max Zöpfel Spitzenplatzierungen an. Leider mit etwas mässigerem Erfolg. Der SSV schreibt zu Andy's Glanzleistung: Der junge St. Galler Andreas Riedener liess im Final der besten acht Freipistolen-Schützen über 50 Meter schnell keinen Zweifel daran, wer die Goldmedaille umgehängt...
Hochzeit Aliz und Martin Künzler
Eine ansehnliche Truppe an Sportschützen hat den Vereinspräsidenten sicher in den Hafen der Ehe begleitet. Mit den bekannten 10er Punktetafeln bildeten die Sportschützen vor dem Tor der Kirche in Amriswil einen Spalier. Die Angetraute Aliz und der Bräutigam Martin durchschritten ihn mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft. Das anschliessende Fest war ein Volltreffer. Unter der fachkundigen Anleitung des Vizepräsidenten Gunter (sofern sie bei den geübten Sportschützen denn notwendig war) durften...
Unser Lupi Nachwuchs ruft - und ALLE kommen!
Was gibt es schöneres, als an einem herrlichen Sommerabend im Schaugenbädli zu verweilen und sich den Bauch für einen guten Zweck vollzuschlagen? Das dachten sich über 120 Freunde, Angehörige und Sympathisanten unseres Luftpistolen-Nachwuchses, welche auch dieses Jahr wieder unseren Luftpistolen-Nachwuchs unterstützt haben. Unser Luftpistolen-Nachwuchs, unter Leitung von Markus Angehrn, hat erneut bewiesen, dass sie nicht nur gut schiessen, sondern genau so gut Gäste bewirten können. Nebst...
Andrang am Feldschiessen im Schaugenbädli
Bei schönstem Sommerwetter absolvierten an den ersten beiden Juni-Wochenenden rund 350 Schützen das Feldschiessen im Schaugenbädli. Zwar entsprach dies gegenüber dem Rekordjahr 2016 einem leichten Rückgang, doch erreichten wir dennoch das zweitbeste Resultat und liegen weiterhin weit über dem langjährigen Durchschnitt. Die Stimmung unter den Teilnehmern und Helfern war auch an diesem Feldschiessen wieder hervorragend, genau wie die Organisation. Am Samstag Nachmittag sorgte Kurt - aufgrund...
Gelebte Schweizer Tradition am Feldschiessen
Am 1. Juni-Samstag luden die Sportschützen St. Fiden-St. Gallen Schützen und Freunde zum Feldschiessen ins Schaugenbädli, eine Tradition welche in der Bevölkerung wieder zunehmend auf Interesse stösst. Eine Tradition, welche im Schaugenbädli gelebt, bzw. in den vergangenen Jahren wiederbelebt wurde. So gaben Jungschützen und Leitern allen ungeübten Schützen in einem kurzen Theorieblock Tipps und Tricks fürs erfolgreiche Schiessen und liessen die neuen Schützen "trocken" üben. So konnten sie...
Willkommen am Feldschiessen im Schaugenbädli!
Anfangs Juni laden wir Euch ans Feldschiessen zu uns ins Schaugenbädli ein! Wie schon in den vergangenen Jahren wird das "grösste Schützenfest der Welt" heuer wiederum zu einem richtigen Fest im Schaugenbädli. Die Teilnahme ist kostenlos. Wenn ihr es Euch bei uns im Vereinslokal gemütlich macht und etwas trinkt. offerieren wir den Teilnehmern zusätzlich eine Bratwurst oder einen Hamburger. Natürlich bietet Bernadette und Ihr Team diverse weitere köstliche Grilladen und Beilagen an. Gewehre und...
Überzeugende Leistung am Gruppenfinal in Wil
Aufgrund der durchzogenen 1. und 2. Vorrunde konnte sich heuer nur eine Gruppe für den kantonalen Final in Wil qualifizieren - und das erst noch mit Glück, weil sie sich gerade noch den letzten Finalplatz ergatterte. So reiste das Team, bestehend aus Markus Angehrn, Dani Fuhrer, Ruedi Künzler, Dirk Reinhold und Gunter Schmidtke am Samstag, 20. Mai schon frühmorgens in die Schiessanlage Thurau, mit dem Vorsatz, es in der 3. Runde besser zu machen. Im ersten Durchgang zeigten allesamt eine...
Titelverteidigung knapp gescheitert
Einen gebührenden Luftdruckabschluss wird den Pistolenschützen jeweils mit dem Gruppenfinal in Wil geboten. Dabei dürfen 20 Elitegruppen à 4 Schützen und 10 Juniorengruppen à 3 Schützen teilnehmen. Für den Final werden die besten acht Gruppen aus dem Halbfinal zugelassen. Bei den Junioren wurde zum ersten Mal auf diese Art der Schweizermeister erkürt. Aus unserem Regionalverband durften wir in beiden Kategorien eine Gruppe stellen. Mit einem Total von 4437 Punkten qualifizierte sich St. Fiden...
Die Jüngsten melden ihre Ambitionen an
Am vergangenen Wochenende stellten die Jugendlichen bis 16 jährig am Schweizerischen Jugendtag in Luzern ihr Können unter Beweis. Aus unserem Regionalverband durften gleich vier Pistolenschützen teilnehmen. In der bereits Wettkampf erprobten Indooranlage direkt neben der Luzerner Swisspor-Arena, wurden die Finale vom SSV durchgeführt. Die Gewehrschützen massen sich am Samstag und die Pistoleros am Sonntag. In der Kategorie U 10 (sitzend aufgelegt) stellte sich Kaj Rohner der neuen...
Ehrung diverser Sportschützen an kantonaler DV
An der Delegiertenversammlung des SGKSV in Schänis erhielten verschiedene Sportschützen ihre verdiente Ehrung für diverse Erfolge. So durften mit Guido Klngler, Hermann Büchi und Rolf Gross gleich 3 Vereinskameraden die 5. Feldmeisterschaft entgegennehmen (für insgesamt je 40 Feldschiessen- und Bundesübungs-Kranzkarten). Weitere Ehrungen wurden unseren Pistoleros Frederik Zurschmiede, Max Zöpfel, Alex und Andy Riedener, Dominik Manser und unserem Coach Markus Angehrn zuteil, für ihre nationalen...
Als Jüngster ganz gross
Am vergangenen Sonntag fand in Altstätten der Final des St. Galler-Bär statt. Als Novum gegenüber den letzten Jahren waren zwei Änderungen: Zum einen, dass er Wettkampf in Altstätten stattfand, zum anderen, dass nur noch U 17 Jährige teilnahmeberechtigt sind. Am Morgen konkurierten sich die Pistolenschützen und am Nachmittag die Gewehrschützen. Aus unserem RSV durften 5 Jugendliche ihre Fähigkeiten bei den Pistolenschützen unter Beweis stellen, und dies in drei Kategorien. Als jüngster (7...
Rütlischiessen - gelebte Tradition seit über 150 Jahren
Das Rütlischiessen - das ist seit über 150 Jahren mit Herzblut gelebte Schützentradition. Der Termin ist jeweils am Mittwoch vor Martini. Geschossen wird kniend auf eine Distanz von rund 260m. Das Programm auf die B5-Scheibe wird kommandiert und besteht aus einer 3er-Serie, sowie zwei 6er-Serien. Da das Rütlischiessen zudem ein Inbegriff für Kameradschaft ist, reisen wir Sportschützen schon am Vortag mit dem Zug an. Wobei schon gleich beim Start die Jasskarten gezückt und die ersten...
OMM-Final - Siegreicher Saisonabschluss
In der Schiessanlage Birch Schaffhausen beendeten die Gewehr- sowie die Pistolenschützen die wettkampfmäsige Freisaison. In der Kategorie Pistole Junioren sind die Sportschützen St. Fiden-St. Gallen seit 2009 ein Stammgast. Mit der Hypothek „Topfavorit“ gingen die Junioren selbständig an den Start. Ihr Trainer durfte das Geschehen aus der Ferne beobachten (Metzgete im Schaugenbädli) und wurde von den Jungs über jedes Geschehen informiert. Auch über jene Nachrichten, welche ihn weniger...
Nur der Titel fehlt
Am vergangenen Wochenende fand der letzte nationale Freiluftwettkampf in Thun statt. Samstag der JuVe und Sonntag der Sektionsmeisterschafts Final. Für den JuVe qualifizierten sich 7 Pistolenschützen aus unserm RSV. So durften Max Zöpfel und Finn Graf ihre Fähigkeiten in der Kategorie U 17 präsentieren, Frederik Zurschmiede, Silvan Inauen, Dominik Manser, Talina Zeller und Ali Steinmann bei den U 21. Dabei trafen sie auf sehr harte Brocken aus dem Baselbiet. In der Kat. U 17 legte Joel Kym mit...
Schnupperkurs olympisches Schiessen - Start am 15.9.16
Haben die olympischen Spiele in Rio mit dem Erfolg von Heidi Diethelm Dein Interesse am Schiessen geweckt? Im September bieten wir Dir die Möglichkeit, das olympische Schiessen mit der Luftpistole auf die Distanz 10m in der Schiessanlage Schaugenbädli auszuprobieren. Unter der Leitung von unserem erfahrenen J+S Leiter Markus Angehrn erfährst Du spannende Informationen über den Schiess-Sport und erhältst Tipps und Tricks, um selber möglichst viele Zentrumstreffer zu erzielen. Der Kurs richtet...
Gold für Frederik Zurschmiede!
Nach dem Grosserfolg mit Team-Silber vom Vortag, standen am Sonntag, 4. September 2016 die Einzelwettkämpfe auf dem Programm. Mit der Freipistole auf 50m kämpften Silvan Inauen, Dominik Manser und Max Zöpfel um Medaillen und Diplomränge - und meldeten gleich in der Quali ihre Ansprüche an. Dominik erzielte mit 503 Zählern das dritthöchste Ergebnis und auch Silvan's 489 Punkte (5. Zwischenrang) reichten locker für den Finaleinzug. Etwas knapper wurde es bei Max, doch schaffte er mit 442 Punkten...
Vize-Schweizermeistertitel für 25m-Gruppe!
Am nationalen Finale der Gruppenmeisterschaft 25m Pistole galten die Sportschützen wiederum als heisse Medaillenanwärter, errangen sie doch in den vergangenen Jahren Gold (2014) und Bronze (2013 und 2015). Mit einem jungen aber erfahrenen Team, bestehend aus Andy Riedener, Silvan Inauen, Frederik Zurschmiede und Dominik Manser bliesen die Sportschützen zum Sturm auf den Thron. Der Start ins Halbfinale gelang den 4 Sportschützen ganz ordentlich. Mit einem Total von 1112 Punkten und dem 5....
Beste Stimmung und gute Resultate auf dem Stoss
Bei herrlichem Wetter pilgerten wieder diverse Sportschützen am letzten August-Wochenende auf den Stoss ans historische Schiessen. Das spezielle Programm (ein Einzelschuss, 5 Schuss Serie und 6 Schuss Serie, ohne Probeschüsse) und die etwas kürzere Distanz (rund 260m) verlangt von den Gewehrschützen nebst der gewohnten Treffsicherheit auch immer etwas Glück. Am besten fanden sich damit Christoph Bannwart und Daniel Fuhrer zurecht, welche sich hohe 55 Punkte (Maximum 60) notieren liessen. In...
Sportschützen-Reise ans KSF Nidwalden
Vom 8. bis am 10. Juli reisten reisten rund 30 Sportschützen (davon 7 Jungschützen) nach Buochs/Ennetbürgen ans Nidwaldner Kantonalschützenfest. Die Zentralschweiz präsentierte sich dabei von ihrer besten Seite: Sonne satt und sommerlich warme (bzw. heisse) Temperaturen. Der 300m-Schiessstand erwies sich als kleine Attraktion: Einerseits lag zwischen dem Schiessstand und dem Scheibenstock nicht nur eine dicht befahrene Strasse und eine Halle der Pilatus-Werke (über welche Dächer nur knapp...
Frederik Zurschmiede wird Doppel-Europameister!
Unser Nachwuchs-Athlet Frederik Zurschmiede konnte sich dieses Jahr wieder einen der begehrten Startplätze für die Junioren- Europameisterschaft in Tallinn/Estland sichern. Als bereits erfahrener Junior und Leader des Schweizer Teams war ihm einiges zuzutrauen. Schon beim Auftaktwettbewerb mit der Sportpistole 25m waren alle Augen auf ihn gerichtet, gewann er doch im Vorjahr in dieser Disziplin an der EM der Aktiven die silberne Auszeichnung. Mit einem Total von 574 Punkten (Präzision 285 und...
Über 400 Teilnehmer am Feldschiessen im Schaugenbädli!
An den letzten beiden Mai-Wochenenden haben die Sportschützen wiederum ein perfekt organisiertes Feldschiessen durchgeführt. Das attraktive Rahmenprogramm und die persönliche Werbung haben ihre Wirkung nicht verfehlt: Die Besucher strömten scharenweise ans Feldschiessen ins Schaugenbädli. Trotzdem hatten die zahlreichen Helfer das Geschehen stets im Griff - und für alle Schützen, speziell für die Unerfahrenen, genügend Zeit für Instruktionen und eine persönliche Betreuung. Im Restaurant sorgte...
Silvio Rusch überlegener Sieger des Vereinscups
Bei wechselhaften Bedingungen tummelten sich am 14. Mai über 20 Sportschützen im Schaugenbädli, um den Vereinscup zu schiessen. Bei jeweils 6 Schuss auf die Scheibe A10 galt es, den direkten Konkurrenten im Duell zu überbieten. Bereits nach zwei Runden zeichnete sich ab, dass Silvio Rusch einen Sahnetag einzog und sich weder von Wind, Sonne, Regen oder dem Gegner beirren liess. Nach zwei starken 58er-Passen folgte eine vergleichsweise schwache 55er-Passe. Doch auch diese reichte, um den Gegner,...
Start des Jungschützenkurses 2016
Anfangs April startete eine Gruppe von mehr als einem Dutzend Jungschützen in die neue Saison. Unser bewährtes Leiter Duo Dani Fuhrer und Remo Wäspe dürfen dieses Jahr auf zusätzliche Unterstützung von zwei neuen Hilfsleitern zählen: Gabriel Loser und Jeannine Hilber. Beide waren bis im letzten Jahr selber Jungschützen und geben ihre Schiessbegeisterung nun dem neuen Nachwuchs weiter. Die Jungschützen-Trainings sind jeweils am Freitag Abend von 18.00 Uhr bis etwa 20.00 Uhr, wobei im Anschluss...
5. Titel in Serie für unsere Nachwuchs-Gruppe!
Am bestens organisierten Abschluss der Druckluftsaison in Wil, wurden die Sportschützen aus St. Fiden-St. Gallen ihrer Favoritenrolle gerecht. Die Sportschützen Wil boten den 20 Elite-Gruppen und 10 Nachwuchsgruppen eine sehr gut funktionierende Anlage mit verschiedenen Bildschirmen, so man sich jederzeit über den aktuellen Stand orientieren konnte. Die Junioren aus St. Fiden traten in der Besetzung mit Alexander Riedener, Silvan Inauen und Dominik Manser an. Max Zöpfel als Ersatz, zeichnete...
kantonale Ehren für diverse Sportschützen
An der Delegiertenversammlung des SGKSV vom 19. März 2016 in Mosnang wurden diverse Sportschützen für Ihre Glanzleistungen auf nationalem und internationalem Parkett geehrt. Speziell erwähnt wurde Frederik Zurschmiede für seinen Vize-Europameister- Titel, unsere Nachwuchs-Gruppen für ihre Medaillensammlerei, Eidgenössischer Vize-Schützenkönig bei den Junioren Max Zöpfel und die Bronzemedaillengewinner der Pistolen-Gruppenmeisterschaft bei der Elite (von der Gruppe vertreten waren Markus...
Die Saison 2016 ist eröffnet
Bereits am 12. März eröffneten wir dieses Jahr das Schaugenbädli. Am Morgen halfen 20 Sportschützen bei den Unterhalts- und Reinigungsarbeiten unserer Schiessanlagen mit. Nach einem stärkenden Mittagessen fielen endlich die langersehnten ersten Schüsse in der neuen Saison. Die grosse Vorfreude wiederspiegelte sich jedoch noch nicht durchgehend in den Resultaten. Mit 91 Punkten waren Rolf Rechsteiner und Markus Hilber die Tages-Besten. Für den Rest der Saison besteht also noch etwas Raum nach...
Erfolgreicher Nationaler Saisonabschluss der Pistolenschützen
Am vergangenen Samstag massen sich in Thun die Junioren und Veteranen am alljährlich bestens organisierten JuVe. Bei den Pistolenschützen konnten 3 der 8 qualifizierten Junioren um die Medaillen kämpfen. Leider waren in diesem Jahr aussergewöhnlich viele Absagen aus unserem RSV zu verzeichnen. Hauptsächlich war der herannahende Lehrabschluss und Krankheit der Grund für den Verzicht. Doch mehr als die Hälfte der berechtigen Teilnehmer ist auch für den Coach etwas erschreckend! Doch manchmal ist...
Starke Leistung von Moritz Bannwart am U21-Finale
Unser Jungschütze Moritz Bannwart qualifizierte sich souverän für den nationalen Finale der U21-300m Gewehrschützen. Nach einer 2.5 stündigen Fahrt ins Berner Oberland nach Thun hatte Moritz Bannwart genügend Zeit um sich auf den bevorstehenden Final zu fokussieren. Es herrschten kühle Temperaturen und einer leichten Bise, doch vermochte die auftauchende Sonne die Sichtverhältnisse verbessern. Um 11 Uhr war es dann soweit und Morit ging in aller Ruhe an die 5 Probeschüsse, bevor er mit dem...
Eidgenössische Gold- und Silberlorbeeren für Sportschützen
Ehre, wem Ehre gebührt! Deshalb reisten am Samstag, 19. September 2015 Nachwuchs-Schütze Dominik Manser, unser Coach Markus Angehrn und der Präsi ans Absenden des Eidgenössischen Schützenfestes ins Wallis, um verschiedene Gaben in Empfang zu nehmen. Am Morgen stand die Übergabe verschiedener Preise für die Einzelschützen an. Zudem durften wir den Lorbeerkranz mit Silberblatt für die 300m-Sektion entgegennehmen. Diese Gaben wurden von den Sportschützen bereits gebührend mit einem Walliser...