Nur St. Antönien war noch stärker
Seit 2010 sind die Sportschützen St. Fiden beim Luftpistolen Gruppenfinal der Junioren als Stammgast vertreten. Und das in den letzten Jahren auch auf dem Podest. Letztes Jahr wurden sie erstmals seit fünf Jahren als Schweizermeister von Montagny-Cousset abgelöst und mussten sich mit dem zweiten Platz begnügen. Dieses Jahr traten die Westschweizer wegen Ferienabwesenheit gar nicht erst an! Der Favoritenkreis wurde deswegen nicht viel kleiner, denn St. Antönien, alle namens Flütsch, zeigte...
Starker Pistolennachwuchs am Schweizerischen Jugendtag
Zum Final in Luzern durften 7 St. Fidler-Nachwuchsschützen anreisen. Die unter 17-jährigen mussten sich über den Regiofinal, welcher stets in Frauenfeld stattfindet, qualifizieren. Der Jüngste mit Jahrgang 2009, Kaj Rohner, hatte bereits um 08.00 Uhr den ersten Termin mit der Waffenkontrolle zu absolvieren. Bis und mit U15 haben alle Teilnehmer ein Schiessprogramm mit 20 Wertungsschüssen und einen polysportiven Teil zu bewältigen. Somit ergab sich ein Tagesprogramm, welches mit Abfahrt um 06.15...
Anmeldung Jungschützenkurs 2018
Bald ist es wieder soweit: Mitte März startet der neue Jungschützenkurs der Sportschützen St. Fiden-St. Gallen. Unser Hauptleiter Dani Fuhrer darf auch heuer auf die bewährte Unterstützung von Remo Wäspe und Gabriel Loser zählen. Die drei sind in junges und motiviertes Leiter-Team, welches den Jugendlichen die Freude am Schiesssport weitergibt. Dies erreichen sie einerseits durch aktives Coaching, welches den Jungschützen zu besserer Treffsicherheit und höheren Resultaten verhilft. Andrerseits...
6. Sieg am OMM-Finale!
Zum diesjährigen Final der OMM in Chur, durften auch die Pistolenjunioren aus St. Fiden-St. Gallen anreisen. Dabei war die Titelverteidigung des Trainers Vorgabe. Wie alljährlich findet dieser Anlass Anfang November statt, was meistens zu einer Terminkollision seitens des Trainers führt. (Metzgete im Schaugenbädli) Wie schon letztes Jahr übertrug der Coach den Jungs die Verantwortung, welche sie mit Bravour erledigten. Auch Zwischenresultate und Fotos wurden ihm fortlaufend übermittelt, nur...
Andy Riedener gewinnt Königsdisziplin
Am 3. September kämpfte Andy Riedener im Finale der Schweizermeisterschaft mit der Freipistole auf 50m um den Titel. Dies mit grossem Erfolg und neuem Final-Schweizerrekord! Bei den Junioren strebten Dominik Manser und Max Zöpfel Spitzenplatzierungen an. Leider mit etwas mässigerem Erfolg. Der SSV schreibt zu Andy's Glanzleistung: Der junge St. Galler Andreas Riedener liess im Final der besten acht Freipistolen-Schützen über 50 Meter schnell keinen Zweifel daran, wer die Goldmedaille umgehängt...