Mit Schlussfurioso zum ersten Sieg

Zum OMM Final in Aadorf durften erstmal auch die Aktiven der Sportschützen St. Fiden-St. Gallen mit der Pistole auf 50 m antreten. Nach der Qualifikation von vier Runden entschied lediglich ein Punkt über Abstieg oder Finalteilnahme, welcher mit einer starken Schlussrunde von 959 zu Gunsten unserer «Pistoleros» ausfiel. Mit der gewohnten Tugend steigerten sie sich auch im Final. Startschütze Andreas Riedener legte mit 193 solide vor, nicht ganz zufrieden mit den geschossenen 182 war hingegen Alexander Riedener. Als dritter Schütze folgte Max Zöpfel, ...

Zum OMM Final in Aadorf durften erstmal auch die Aktiven der Sportschützen St. Fiden-St. ...

Corona Vorschriften getrotzt – und Silber gewonnen!

Nach den aktuellen Vorschriften des Bundes, sind an Grossanlässen nur Personen mit 3G zugelassen. Die galten auch für das Festzelt am Pistolen 50 m GM Final in Buchs AG. Da die jungen Schützen der Sportschützen St. Fiden-St. Gallen allesamt weder geimpft noch genesen sind, und ein Test nur mit langen Wartezeiten erhältlich ist, standen sie vor einem Problem:Entweder sich vom Final abzumelden, ...

Nach den aktuellen Vorschriften des Bundes, sind an Grossanlässen nur Personen mit 3G zugelassen. Die galten auch für das Festzelt am Pistolen 50 m GM Final in Buchs AG. ...

Jungschützengruppe am kantonalen Finale

Guten Mutes und voller Zuversicht trat das Jungschützen-Quartett Thomas Looser, Ian Nüesch, Remo Schiegg und David Ritzler unter der Leitung von Daniel Fuhrer am kantonalen Finale der Jungschützen-Gruppenmeisterschaft in Wil an.Im Wissen um die starken Resultate der Qualifikationsrunde starteten die vier Jungschützen in den Wettkampf. Doch steckte gleich von Beginn weg der Wurm drin. Mit soliden 86 Punkten führte Remo Schiegg die Gruppe an – leider mit grossem Vorsprung. 299 Punkte reichten lediglich zu Rang 18 von insgesamt 19 Gruppen.In der zweiten Runde ging es deshalb darum, ...

Guten Mutes und voller Zuversicht trat das Jungschützen-Quartett Thomas Looser, Ian Nüesch, ...

Eidgenössisches Schützenfest in heimischen Gefilden

Etwas anders als ursprünglich geplant haben wir das Eidgenössische Schützenfest statt im schönen Luzern im heimischen Schaugenbädli geschossen. Für das 25m-Programm gewährten uns die Schützenfreunde der Feldschützen Gastrecht in der Weiherweid. Über 30 Sportschützen, davon rund 10 Jungschützen, traten den Wettkampf mit ambitionierten Zielen an. Während für die einen der Gewinn eines Eidgenössischen Kranzes im Vordergrund stand, galt es für die Pistolenschützen, den Festsieg vom letzten Eidgenössischen im Wallis (25m), sowie den zweiten Rang über 50m zu bestätigen. ...

Etwas anders als ursprünglich geplant haben wir das Eidgenössische Schützenfest statt im schönen Luzern im heimischen Schaugenbädli geschossen. Für das 25m-Programm gewährten uns die Schützenfreunde der Feldschützen Gastrecht in der Weiherweid. ...

SPORTSCHÜTZEN ST. FIDEN – ST. GALLEN

gegr. 1620

Mit Schlussfurioso zum ersten Sieg

Zum OMM Final in Aadorf durften erstmal auch die Aktiven der Sportschützen St. Fiden-St. Gallen mit der Pistole auf 50 m antreten. Nach der Qualifikation von vier Runden entschied lediglich ein Punkt über Abstieg oder Finalteilnahme, welcher mit einer starken Schlussrunde von 959 zu Gunsten unserer «Pistoleros» ausfiel. Mit der gewohnten Tugend steigerten sie sich auch im Final. Startschütze Andreas Riedener legte mit 193 solide vor, nicht ganz zufrieden mit den geschossenen 182 war hingegen Alexander Riedener. Als dritter Schütze folgte Max Zöpfel, ...

Zum OMM Final in Aadorf durften erstmal auch die Aktiven der Sportschützen St. Fiden-St. ...

Corona Vorschriften getrotzt – und Silber gewonnen!

Nach den aktuellen Vorschriften des Bundes, sind an Grossanlässen nur Personen mit 3G zugelassen. Die galten auch für das Festzelt am Pistolen 50 m GM Final in Buchs AG. Da die jungen Schützen der Sportschützen St. Fiden-St. Gallen allesamt weder geimpft noch genesen sind, und ein Test nur mit langen Wartezeiten erhältlich ist, standen sie vor einem Problem:Entweder sich vom Final abzumelden, ...

Nach den aktuellen Vorschriften des Bundes, sind an Grossanlässen nur Personen mit 3G zugelassen. Die galten auch für das Festzelt am Pistolen 50 m GM Final in Buchs AG. ...

Jungschützengruppe am kantonalen Finale

Guten Mutes und voller Zuversicht trat das Jungschützen-Quartett Thomas Looser, Ian Nüesch, Remo Schiegg und David Ritzler unter der Leitung von Daniel Fuhrer am kantonalen Finale der Jungschützen-Gruppenmeisterschaft in Wil an.Im Wissen um die starken Resultate der Qualifikationsrunde starteten die vier Jungschützen in den Wettkampf. Doch steckte gleich von Beginn weg der Wurm drin. Mit soliden 86 Punkten führte Remo Schiegg die Gruppe an – leider mit grossem Vorsprung. 299 Punkte reichten lediglich zu Rang 18 von insgesamt 19 Gruppen.In der zweiten Runde ging es deshalb darum, ...

Guten Mutes und voller Zuversicht trat das Jungschützen-Quartett Thomas Looser, Ian Nüesch, ...

Eidgenössisches Schützenfest in heimischen Gefilden

Etwas anders als ursprünglich geplant haben wir das Eidgenössische Schützenfest statt im schönen Luzern im heimischen Schaugenbädli geschossen. Für das 25m-Programm gewährten uns die Schützenfreunde der Feldschützen Gastrecht in der Weiherweid. Über 30 Sportschützen, davon rund 10 Jungschützen, traten den Wettkampf mit ambitionierten Zielen an. Während für die einen der Gewinn eines Eidgenössischen Kranzes im Vordergrund stand, galt es für die Pistolenschützen, den Festsieg vom letzten Eidgenössischen im Wallis (25m), sowie den zweiten Rang über 50m zu bestätigen. ...

Etwas anders als ursprünglich geplant haben wir das Eidgenössische Schützenfest statt im schönen Luzern im heimischen Schaugenbädli geschossen. Für das 25m-Programm gewährten uns die Schützenfreunde der Feldschützen Gastrecht in der Weiherweid. ...